Last Updated on 10. März 2022 by Petra Himmel

Golf Sustainable wird Unterstützer der Allianz für Entwicklung und Klima

Golf Sustainable ist seit Dezember „Unterstützer der Allianz für Entwicklung und Klima“. Damit schließt sich Golf Sustainable über 1000 Unterstützerinnen aus Wirtschaft, Verwaltung und Zivilgesellschaft an, die an der Vermeidung, Reduzierung und Kompensation von Treibhausgasemissionen arbeiten.

Die Allianz für Entwicklung und Klima ist eine deutsche Stiftung, die von der Kreditanstalt für Wiederaufbau im Auftrag des Bundesministeriums für wirtschaftliche Entwicklung und Zusammenarbeit gegründet wurde. Stiftungszwecke sind die Förderung der Entwicklungszusammenarbeit, des Naturschutzes, der Landschaftspflege und des Umweltschutzes, von Wissenschaft und Forschung sowie die Förderung von Bildung und Erziehung.

„Für Golf Sustainable ist die Teilnahme am Unterstützernetzwerk ein wesentlicher Schritt auf dem Weg zur CO²-Neutralität, den wir gerade gehen“, begründete die Gründerin von Golf Sustainable, Petra Himmel, den Schritt. „Außerdem ist die Vernetzung mit zahlreichen kleinen und großen Unternehmen sowie ein Blick auf deren Best-Practice-Beispiele für uns sehr interessant und lehrreich. Wir hoffen, dass auf diese Weise auch die Golfszene in der D-A-Ch-Region von unseren Erfahrungen profitieren kann.“