Kongress im Zeichen von Sport und Nachhaltigkeit

Wie nachhaltig sind Sportevents? Zwei Tage Informationen rund um das Thema Sport & Nachhaltigkeit gibt es beim Sport Positive Summit, der ursprünglich am 17. und 18. März im Wembley Stadium stattfinden sollte und nun virtuell am 1. und 2. Oktober ausgetragen wird.

„Reframing the sport & climate movement in light of 2020 events”, “Why sport cannot go back to business as usual”, “Diversity & Inclusion” stehen ebenso auf dem Programm wie “Nature & Biodiversity”, “Commercial Partnerships” oder “Health, Wellbeing and Sustainability”.

Zu den zahlreichen Referenten zählen unter anderem Yath Ganagkumaran, Director of Strategy bei der Formel 1, Todd Jacobson, bei der NBA für Social Responsibility zuständig oder Hattie Park, Sustainability Managerin in Wimbledon.

Der Bereich Golf ist beim Thema „Data Measurement and Reporting“ mit Jonathan Smith, dem Executive Director der Golf Environment Organisation vertreten.

Das Ticket für den zweitägigen Online-Kongress kostet 109 Pfund. Mehr Infos zu der zweitägigen Veranstaltung finden sich hier.